Am Eisenbahnmuseum

Das Wetter am See ist nicht sehr einladend, weshalb wir den Platz bald verlassen und weiter Richtung Nordosten fahren. Dabei treffen wir auf die Museumseisenbahn von Gulbene nach Aluksne, ähnlich wie bei uns in Nordhessen der Hessencourrier. Die fahren hier zweimal täglich einen Zug mit Diesellok, den wir aber leider verpasst haben. Wir nutzen die Zeit um uns in dem Bahnbetriebswerk umzusehen. Eine kleine Draisine erfreut die Kinder. Mit der können sie ca 150 Meter auf der Schiene entlang sausen, – sofern das Gefährt in Schwung kommt.

Weiterlesen

Solartasche

Die Stromverbraucher im California Beach sind während des Campingbetriebs überschaubar. Da wären die LED-Innenbeleuchtung, die Kraftstoff-Standheizung und eine Kompressorkühlbox. Gelegentlich werden auch 230V Wechselspannung über einen 500 Watt Sinus-Wechselrichter abgerufen. Damit diese elektrischen Verbraucher nicht die Starterbatterie belasten, ist im California Beach unter dem Fahrersitz eine zusätzliche Batterie instaliert.

Weiterlesen

VW California Aufstelldach

Ein- oder zweimal im Jahr überprüfe ich die umlaufende Dichtung am Aufstelldach unseres VW California. Dabei ziehe ich partiell die Dichtung vom (Aluminium-)Aufstelldach ab und reinige Dach und Dichtung. Im Mai 2018 sind mir dabei unter der Dichtung kleine Blasen im Lack aufgefallen.

Weiterlesen

Die Bullis von Båstnäs

Nach 35 Kilometern Straßen mit losem Belag, erreichen wir Båstnäs, einem winzigen Ort im schwedischen nirgendwo. «Här slutar allmän väg» weist  ein Schild auf das Ende der Straße hin, dann tauchen wir in eine unwirkliche und skurril anmutende Landschaft ein.

Weiterlesen