Und Wohin jetzt?

Wenn dann die Reiseroute steht, kommt das Navi zum Einsatz. – Halt, Stopp, Nein. Diese verfluchten Navigationsgeräte haben mir in den letzten Jahren oft die Nerven geraubt. Genau wie in den Jahren zuvor kennen die Dinger nach stundenlangen Updates u.a. den korrekten Verlauf der Europastraße 6 immer noch nicht. Bei Tempo 120 auf der Autobahn kommt plötzlich die Meldung „jetzt scharf rechts Abbiegen“.

Weiterlesen

Zusatzbatterie

In unserem VW California Beach befindet sich eine Zusatzbatterie unter dem Fahrersitz. Diese versorgt die Innenbeleuchtung, Standheizung, Wechselrichter und die Kühlbox mit Strom. VW Nutzfahrzeuge setzt hier eine Blei-Säure Batterie mit 80Ah ein.

Weiterlesen

LED-Fernlicht

Während den Nachtfahrten im norwegischen Winter kam der Wunsch nach mehr Licht am Bus auf. Die Firma Lazer Lamps bietet für den VW T5 und T6 passende LED Zusatzscheinwerfer an, die seit Herbst 2019 im Kühlergrill vom roten Bus montiert sind.

Weiterlesen

Solartasche 2.0

Also wurde der Probebetrieb übersprungen und gleich ein neuer MPPT Solarregler gekauft. MPPT steht für Maximum Power Point Tracking, was so viel wie Maximal-Leistungspunkt-Suche bedeutet. Damit soll es möglich sein, eine bis zu 30% höhere Leistungsausbeute der Solaranlage zu generieren.

Weiterlesen

Solartasche

Die Stromverbraucher im California Beach sind während des Campingbetriebs überschaubar. Da wären die LED-Innenbeleuchtung, die Kraftstoff-Standheizung und eine Kompressorkühlbox. Gelegentlich werden auch 230V Wechselspannung über einen 500 Watt Sinus-Wechselrichter abgerufen. Damit diese elektrischen Verbraucher nicht die Starterbatterie belasten, ist im California Beach unter dem Fahrersitz eine zusätzliche Batterie instaliert.

Weiterlesen