Für unsere bevorstehende 2. Islandreise kam der neu erschienene Island Reiseatlas gerade zur rechten Zeit. Dank der Ringheftung und einem Kartenmaßstab von 1:150 000 sollten wir auf der Reise immer den analogen Überblick behalten.

Für die Navigation verwenden wir natürlich auch noch verschiedene Apps auf dem iPad. Dort haben wir mittlerweile auch einige Routen und viele Reiseziele gespeichert.

Ich habe das Ding von meinem eigenen Geld gekauft.