Die Postschiffe der Hurtigruten legen meistens in der Nähe des Ortskern an. In Bodø haben wir gegenüber des Endbahnhofs der Nordlandbahn festgemacht. Der Aufenthalt reicht hier sogar für einen gemütlichen Stadtrundgang. Im nächsten Streckenabschnitt überqueren wir die offene Seestrecke des Vestfjordes und erreichen nach Einbruch der Dunkelheit den kleinen Hafen von Stamsund. Hier musste für die Gangway der Postschiffe sogar ein Stück aus dem Hafengebäude entfernt werden.