Das Seebad Étretat ist vor allem durch die steilen Felsklippen mit ihren außergewöhnlichen Felsformationen, die den Ort auf beiden Seiten umrahmen, bekannt. Die drei Felsbögen verdanken ihre Entstehung nicht der Meeresbrandung, sondern einem Fluss, der parallel zur heutigen Küstenlinie verlief.