Bei Bodø befindet sich der stärkste Gezeitenstrom der Weld, – sagen die Norweger. Während Ebbe und Flut strömen gigantische Wassermengen durch die Meeresenge. Dabei entstehen kräftige Strudel mit bis zu 10 Metern Durchmesser.

20120708-141425.jpg