Im Norden von Hamar befindet sich das Norwegische Eisenbahnmuseum. Es liegt unmittelbar am Mjøsa-See, dem größten See Norwegens.

Die moderne Fahrzeughalle beherbergt Exponate, die in typischen Bahn-Szenen gezeigt werden.

In einem der wunderbaren Teakholzwagen können wir Filme aus der Geschichte der norwegischen Eisenbahnen anschauen.


Das Freigelände zeige ich im nächsten Teil.