Im Rahmen des „blauen Sonntag“ gab es bei der ersten hessischen Museumsbahn einen Tag der offenen Tür. Bei Bedarf wurden Führungen durch die historischen Personenwagen angeboten. Die kleine Henschel-Dampflok HC 5 stand zur Mitfahrt auf dem Führerstand bereit.

Die Baustelle der neuen Lokhalle konnten nur ausgewählte Besucher besichtigen.

Dafür präsentierte sich Dampflok 52 4544 mit neuer Rauchkammer…

…und neuen vorbildlicheren Windleitblechen.