Nach unserm Einkauf in Svolvaer fahren wir in das Örtchen Eggum. Am Ortsende führt ein Weg zu einem Küstenabschnitt, an dem das Campen gegen eine Gebühr gestattet ist. Wer nach 21 Uhr eintrifft und vor 8 Uhr wieder weg ist braucht nichts zu zahlen. Das angrenzende Naturschutzgebiet und eine Skulptur sorgen für viele Besucher in diesem verlassenem Winkel. Absoluter Höhepunkt ist jedoch der Sonnenuntergang im offenen Meer. Wenn wir von hier los schwimmen würden, könnten wir erst wieder in Nordamerika an Land gehen 🙂
Wichtigste Voraussetzung für einen traumhaften Sonnenuntergang ist der frei Blick auf die Sonne, dass ist das einzige was uns zu unserem Sonnenuntergang noch fehlt……